Flint+

Hier findet ihr in Zukunft alles rund um das Thema „Flint+“.


Liebe Freund*innen unseres FLINTA+Bouldertages,

der lange Corona-Winterlockdown hat auch in unserer AG seine Spuren hinterlassen und unserer Idee vorerst eine Zwangspause beschert.
Inzwischen ist der Kosmos seit einiger Zeit wieder geöffnet und wir erhalten viele Anfragen, wann denn der nächste FLINTA+Tag stattfinden wird. Leider müssen wir euch mitteilen, dass unserer Orga-Gruppe aktuell die Kapazitäten fehlen und daher zur Zeit kein FLINTA+Bouldertag im Kosmos stattfindet.

Wenn der nächste Tag in Planung ist, werden wir euch über unsere Homepage, Social Media und euer local network informieren.

Kommt gut durch den Sommer und bleibt gesund,
eure FLINTA+AG vom Kosmos

Liebe FLINT+ Personen, am 25.10.2020 gibt es unseren nächsten FLINT+ Bouldertag im Kosmos.
Dieses Mal gibt es Live-Musik auf die Ohren!
Ihr könnt den ganzen Tag bouldern kommen und ab 17 Uhr spielen
Shejust _left
live und auf Spendenbasis zu eurer Bouldersession.
Wir freuen uns auf viele Besucher*innen!

Hygiene-Regeln für Bouldern mit Live-Musik:

– Meldet euch wie gewöhnlich am Tresen an. Aufgrund der Situation sind wir dazu verpflichtet Kontaktdaten von euch aufzunehmen.
– Ihr kommt zum Bouldern her, dann zahlt ihr den Halleneintritt und gebt gern gleich am Tresen eine Spende für die Musik.
– Momentan besteht Maskenpflicht in der gesamten Halle, d.h. auch wenn ihr sitzt, bitten wir euch, die gesamte Zeit die Maske zu tragen.
– Leider besteht aufgrund der aktuellen Situation ein Tanzverbot.

FLINT+Tag in der Boulderhalle Kosmos

Der FLINT+Tag findet immer am letzten Sonntag im Monat von 10-23 Uhr statt.
next dates 2020: 30.08. / 27.09. / 25.10. / 29.11.

Vielleicht ist es euch schon zu Ohren gekommen und ihr fragt euch: Was hat es eigentlich mit diesem FLINT+Tag im Kosmos auf sich?

Es gab viel Austausch, Diskussionen und etliche Treffen der FLINT+AG vom Kosmos auch mit Besucher*innen unserer Boulderhalle und endlich ist er da – der monatliche FLINT+Bouldertag in unserer Halle! Tragt es euch fest in die Kalender ein, sagt allen euren Friends und Boulderpartner*innen Bescheid und kommt an dem Tag zu uns. Hier könnt ihr in entspannter Atmosphäre gemeinsam bouldern, euch mit anderen FLINT+Personen vernetzen, vielleicht auch einfach mal Techniken und Routen ausprobieren, die ihr euch sonst nicht trauen würdet. Selbst wenn ihr keine Lust auf Sport machen habt, fühlt euch herzlich zum Abhängen, Kaffee trinken und Socialisen willkommen!

Wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie die Ausgestaltung dieses Tages aussehen kann. Dabei ging es uns um weit mehr, als cis-männliche Personen an diesem Tag draußen zu lassen. Es geht uns darum, viele Dinge mitzudenken um FLINT+ einen safe_r space zu ermöglichen, z.B. durch die Ausgestaltung der Umkleiden, die musikalische Auswahl, FLINT+Personen, die an diesem Tag bei uns den Laden schmeißen u.v.m.
Und trotzdem sind wir auch auf eure Rückmeldung, eure Änderungsvorschläge, Kritik und natürlich auch positives Feedback angewiesen. Unser Konzept ist nicht statisch, sondern soll sich gemeinsam mit den Personen verändern, die an diesem Tag in die Halle kommen und unser Angebot nutzen.

Weitere und aktualisierte Informationen zu diesem diesem Tag findet ihr auf der Facebookseite der Boulderhalle Kosmos oder unserer Homepage https://kosmos-bouldern.de. Dort könnt ihr auch die aktuell geltenden Hygienebestimmungen vorab einsehen.

Wir sind schon ganz gespannt und aufgeregt, unternehmen die letzten organisatorischen To-Dos um uns allen einen richtig schönen Tag zu ermöglichen. Für Anregungen, Hinweise und Kritik könnt ihr uns direkt an dem Tag vor bzw. hinter dem Tresen ansprechen oder ihr schreibt eine Mail an flintplus@bouldern-in-leipzig.de.

Eure kosmische FLINT+AG

Boulderhalle Kosmos – Erich-Zeigner-Allee 64c – 04229 Leipzig-Plagwitz

Unser Selbstverständnis

In Leipzig gibt es bereits verschiedene bestehende Projekte (z.B. Sidekick Leipzig e.V.), die versuchen, diskriminierungsärmere Räume für FLINT+ Personen in verschiedenen Sportarten zu schaffen.
Der Kosmos stellt für viele Menschen einen offenen und toleranten Raum dar. Dennoch halten wir es für nötig, auch bei uns einen safe_r space zu schaffen. Die Erfahrungen und positiven Rückmeldungen der Teilnehmenden des „Female Routesetting Symposiums“ im August 2019 bestärken uns in diesem Vorhaben. Wir organisieren diesen Tag zum ersten Mal und sind uns bewusst, keine perfekte Lösung anbieten zu können.
Wir verstehen uns also nicht als Dienstleister*innen, sondern als Teil eines Prozesses, in dem wir zusammen mit euch einen Raum der Vernetzung und des Empowerments schaffen wollen. Dies gilt auch für die Begriffserklärungen für den Begriff FLINT+. Uns ist es wichtig, die komplexen Zusammenhänge in Ansätzen verständlich zu beschreiben. Dabei sind wir nicht vor Fehlern gefeit, scheut euch bitte nicht, uns auf solche aufmerksam zu machen.

Diskussionsveranstaltung

Leider können wir aufgrund der aktuellen Lage keine größeren Veranstaltungen außerhalb des Boulderbetriebs im Kosmos ausrichten.
Sobald das wieder möglich ist, werden wir eine Diskussionsveranstaltung für Interessierte anbieten und euch natürlich rechtzeitig informieren!

Kontakt

flintplus@bouldern-in-leipzig.de
oder sprecht uns direkt am Flint+Tag im Kosmos an.