Flint+

Hier findet ihr in Zukunft alles rund um das Thema „Flint+“.

Es gibt Neuigkeiten von eurer FLINTA*-AG im Kosmos!

Wir haben für euch etwas Neues auf die Beine gestellt: ein FLINTA*-Bouldertreff, bei dem gemeinsam gebouldet und trainiert werden kann. Dieses Angebot findet ab dem 30.05.2022 immer Montags zwischen 18:30 und 20:30 Uhr statt. Wir wollen mit dem Bouldertreff einen Wohlfühlraum schaffen, der sich an alle richtet, die sich als FLINTA*-Person identifizieren. Für diesen Zeitraum ist ein Wandbereich sowie der Trainingsbereich für uns und euch reserviert. In dieser Zeit werden wir nach einer angeleiteten oder individuellen Aufwärmung mit euch literally die Wände hochgehen und alle Geräte und Boards im Trainingsbereich nutzen, uh yeah! 💪

Im Anschluss an die offiziellen zwei Stunden können wir den Bouldertreff bei einem Getränk gemütlich ausklingen lassen oder natürlich auch gern mit allen in der ganzen Halle weiterbouldern. Der Bouldertreff soll langfristig ein offenes, frei gestaltbares Format werden. Wir bieten euch diesen Raum z. B. für Yoga, Trainingseinheiten oder Boulderspiele an. Wenn du also Lust hast, eines der Treffen aktiv mitzugestalten oder Übungen anzuleiten, melde dich gern bei uns! 

Eure kosmische FLINT*-AG

Boulderhalle Kosmos – Erich-Zeigner-Allee 64c – 04229 Leipzig-Plagwitz

Unser Selbstverständnis

In Leipzig gibt es bereits verschiedene bestehende Projekte (z.B. Sidekick Leipzig e.V.), die versuchen, diskriminierungsärmere Räume für FLINT+ Personen in verschiedenen Sportarten zu schaffen.
Der Kosmos stellt für viele Menschen einen offenen und toleranten Raum dar. Dennoch halten wir es für nötig, auch bei uns einen safe_r space zu schaffen. Die Erfahrungen und positiven Rückmeldungen der Teilnehmenden des „Female Routesetting Symposiums“ im August 2019 bestärken uns in diesem Vorhaben. Wir organisieren diesen Tag zum ersten Mal und sind uns bewusst, keine perfekte Lösung anbieten zu können.
Wir verstehen uns also nicht als Dienstleister*innen, sondern als Teil eines Prozesses, in dem wir zusammen mit euch einen Raum der Vernetzung und des Empowerments schaffen wollen. Dies gilt auch für die Begriffserklärungen für den Begriff FLINT+. Uns ist es wichtig, die komplexen Zusammenhänge in Ansätzen verständlich zu beschreiben. Dabei sind wir nicht vor Fehlern gefeit, scheut euch bitte nicht, uns auf solche aufmerksam zu machen.

Diskussionsveranstaltung

Leider können wir aufgrund der aktuellen Lage keine größeren Veranstaltungen außerhalb des Boulderbetriebs im Kosmos ausrichten.
Sobald das wieder möglich ist, werden wir eine Diskussionsveranstaltung für Interessierte anbieten und euch natürlich rechtzeitig informieren!

Kontakt

flintplus@bouldern-in-leipzig.de
oder sprecht uns direkt am Flint+Tag im Kosmos an.